Im Überblick
Iteratives Prozess-Prototyping (
IPP®)

Wir verstehen das Business und sorgen dafür,
dass Sie Ihr Ziel erreichen!

IPP Unternehmensbroschüre

IPP® Process Playbook
für Business & Golf

Unser IPP®-Buch kann zum Preis  von € 49,- über den folgenden Link bei Amazon bestellt werden.

IPP Process Playbook

IPP® Process Playbook
für Business & Sprachen

Unsere IPP®-Fachzeitschrift  kann zu einer Schutzgebühr  von € 19,-- plus Versandkosten  über unser Kontaktformular bestellt werden.

IPP Broschüre für Sprachen

Unsere IPP® Partner

aproo consulting
clausmark
amazon-logo_DE_black

WILLKOMMEN BEI DER IPP® PROCESS PLAYBOOK GMBH

Wir sind ein junges Unternehmen (Gründung Juni 2014), jedoch mit langjährig erworbenem, ausgeprägtem betrieblichen Expertenwissen! Wir unterstützen Sie in der Positionierung gegenüber Ihrer IT bzw. wir schaffen das Alignment zu Ihrer IT. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir ihr Business Process Management innerhalb der Enterprise Architecture.

  • Das Expertenteam zur Gestaltung wertschöpfender Prozesse für kleine und mittlere Unternehmen.
  • Das Expertenteam zum Aufbau der Enterprise Architecture für grosse und mittelständische Unternehmen.

mehr

„Am Donnerstag, 3. Mai 2018 ist unser Geschäftspartner & Freund Josip “Gonzo“ Krolo unerwartet und viel zu früh verstorben. Als Musiker war er genial, als Mensch einzigartig. Wir hatten noch viel vor, doch manchmal kommt es schweren Herzens ganz anders. Wir danken für die tolle, kurze Zeit als Mensch & Musiker mit Dir!“ 
(Martina & Gerhard Keller)

Josip “Gonzo“ Krolo
gonzo

Powered by  IPP®

 

Digital Leadership: Erfolgreiche digitale Transformation braucht mehr als die richtige Technik

Die erfolgreiche Nutzung der Digitalisierung benötigt effiziente Prozesse, eine offene Unternehmenskultur und verantwortungsvolle Mitarbeiter. 

Mit unserem IPP Process Playbook beziehen wir Ihre Mitarbeiter aktiv in den Gestaltungsprozess ein und sorgen für Transparenz, Motivation und Verantwortungsübernahme.

 

Wie wichtig dieses Vorgehen ist zeigt ausführlich

der Artikel vom 26. Januar 2018 von Dorothee Ritz, Microsoft Österreich, auf.

 

----------------------------------------

Hier können Sie unsere
Mitteilung Dezember 2017
herunterladen.

----------------------------------------

Digitale Business
Transformation gestalten!

Business Eventu Weinheim







Business Event

mit Abendveranstaltung in der


A2 Eventfabrik

∙ in  Weinheim

∙ 16.11.2017

∙ Einlass 15:00 Uhr

∙ Vorträge 15:30 Uhr

∙ Abendveranstaltung 19:00 Uhr


Mitteilung November 2017

----------------------------------------

IPP® für Sprachen 

Arabisch Kurs

Abgeschlossen

Am 2./3.11. fand unter Leitung von Klaus Bylitza unser 2-Tages-Kurs „IPP Arabisch für Integrationsbetreuer“ statt. 8 Personen haben in St. Leon-Rot erfolgreich am Kurs teilgenommen.

----------------------------------------

Erfolgreiches Logistik-Event ABC in der Medien- und Nahrungsmittelindustrie 

IPP Lounge ABC Event





Mitteilung September 2017

----------------------------------------

IPP Education - IPP Process Playbook für Sprachen

Seit 2017 bieten wir mit unserem Sprachtrainer Klaus Bylitza zur Unterstützung internationaler Projekte den grundlegenden Fremdspracherwerb in 2 Tagen an. 

In un­serem Intensivseminar erlernen Sie innerhalb von 2 Tagen die Grundlagen der Sprache und können diese kreativ und produktiv verwenden, d.h. eigenständig neue Sätze bilden (kein Auswendiglernen von ganzen Sätzen!). Eine einfache, aber dennoch flexible Kommunikation mit Ihrem Geschäftspartner ist dadurch bereits nach dem zweitägigen Intensivseminar möglich. Auf diesen Grundlagen aufbauend können Sie ihr Wissen im Vokabelbereich in Eigenregie vertiefen, denn die Kompetenz, diese in Sätzen zu kombinieren, besitzen Sie bereits. 

Folgende Sprachen werden nach der IPP-Lernmethode vermittelt

  • Englisch 
  • Französisch 
  • Spanisch 
  • Portugiesisch 
  • Italienisch
  • Polnisch 
  • Russisch 
  • Ungarisch 
  • Türkisch
  • Japanisch
  • Chinesisch
  • Arabisch

----------------------------------------

Ereignisgesteuerte Prozesskette - Die Entstehungsgeschichte im historischen Umfeld 

Die Ereignisgesteuerte Prozesskette (EPK) wurde 1992 von unserem Geschäftsführer Dr. Gerhard Keller als damaliger Mitarbeiter von Prof. Scheer in Zusammenarbeit mit der SAP erfunden, entwickelt und zur mächtigsten Modellierungssprache im SAP-Umfeld für betriebswirtschaftliche Abläufe. 

Erfahren Sie im Interview mit Prof. Strecker (Universität Hagen), Prof. Nüttgens (Universität Hamburg) und Herrn Dr. Keller mehr.

News
scroll